Diese Seite empfehlen:


Elternbeteiligung in der Ev. Kindertagesstätte Gerda Franke

Elternbeteiligung in der Ev. Kindertagesstätte Gerda Franke

Beteiligung der Eltern

Grundlage für eine bestmögliche Betreuung und Entwicklung der Kinder ist eine respektvolle Zusammenarbeit der Eltern und der Mitarbeiter*innen mit Blick auf die Bedürfnisse der Kinder. Dies fördert eine vertrauensvolle und wertschätzende Atmosphäre, die wir uns wünschen.

In erster Linie sind die Eltern die Expert*innen für ihre Kinder. Sie kennen ihr Kind und können auf eine Vielzahl von Erfahrungen zurückgreifen.

Zur Aufnahme der Kindergartenkinder besuchen wir die Familie gerne zu Hause. In der sicheren Umgebung der eigenen Wände sind die Kinder wesentlich entspannter und dies gibt auch den Eltern den Freiraum, sich in Ruhe zu informieren und Fragen zu stellen. Natürlich können die Eltern das Aufnahmegespräch auch in der Einrichtung führen.

Wenn die Eingewöhnungsphase der Kinder in der Kindertagesstätte abgeschlossen ist, befragen wir die Eltern mit einem Fragebogen. Dies ist für uns ein gutes Instrument, um Rückmeldung zu erhalten über die Zufriedenheit und Akzeptanz des Kindes mit der noch neuen Situation des Kindergartenbesuchs. Mindestens einmal jährlich bitten wir die Eltern auch zu einem gemeinsamen Gespräch, um sich über die Entwicklung und Entfaltung des Kindes auszutauschen.

Selbstverständlich haben auch die Eltern die Möglichkeit, ein Gespräch zu vereinbaren. Jedes geplante Gespräch wird von uns dokumentiert, damit können alle Beteiligten bei Bedarf nachlesen können, was besprochen wurde.

Die Eltern sind ein Teil unserer Gemeinschaft und sollen ihre Kinder nicht nur bei uns in Obhut geben. Wir freuen uns, wenn die Eltern Fragen stellen, sich interessieren oder auch einen Termin zum Hospitieren in der Kindertagesstätte verabreden. Die Eltern sind auch herzlich willkommen, sich aktiv z. B. bei Festen, Bastel- oder Vorleseaktionen zu beteiligen.


Elternbeirat

Der Elternbeirat bietet eine weitere Möglichkeit, sich zu engagieren und mitzugestalten.

Unser Elternbeirat wird jährlich im Oktober gewählt. Der Elternbeirat bespricht mit uns aktuelle Themen. Er ist das Bindeglied zwischen der Leitung der Kindertagesstätte und den Eltern. Er erhält einerseits wichtige Informationen und Neuigkeiten zur Weitergabe an die Familien und vermittelt andererseits die Anregungen und Wünsche der Elternschaft.

Wir als Erwachsene tragen die Verantwortung für das Gelingen guter Beziehungen und die Entwicklung der uns anvertrauten Kinder. Es ist wichtig, dass wir mit gutem Beispiel vorangehen und den Kindern zeigen, dass man mit seinem Gegenüber respektvoll und achtsam umgeht.

Ev. Kindertagesstätte Gerda Franke

Buschweg 4
Postanschrift: Zum Johannesstift 7 - 11
42499 Hückeswagen

T 02192 857222
weiler@ev-johannesstift.de
www.kita-gerda-franke.de

Anfahrt


Ansprechpartner

Leitung
Katrin Weiler