Für das Leben lernen

Die Fähigkeit, ein Leben lang zu lernen, halten wir für die wichtigste Ressource, wenn es darum geht, Veränderungen, Verbesserungen zu bewirken.

Für das Leben lernen

Inhalt

Anmeldeprocedere für interne Mitarbeiter*innen der Rheinischen Gesellschaft

Als Dienstleister ist das Fortbildungsinstitut „Zentrum für lebenslanges Lernen“ sowohl für die Jugendhilfeeinrichtungen der Rheinischen Gesellschaft als auch für externe Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus so unterschiedlichen Bereichen wie Pädagogik, Psychologie und Medizin Ansprechpartner.   Da in den letzten Monaten die Zahl neuer MitarbeiterInnen in den Jugendhilfeeinrichtungen der Rheinischen Gesellschaft stark angestiegen ist, erklären wir an dieser Stelle noch einmal das Anmeldeprocedere für eine Fort- oder Weiterbildung im Zentrum für lebenslanges Lernen.