Diese Seite empfehlen:


Hilfen im Alter

Hilfen im Alter

Testverpflichtung für Besucherinnen und Besucher

02.05.2022

Regelung für Besucherinnen und Besucher

die aktuellen Gesetze und Verordnungen beschreiben die Regeln für Besucherinnen und Besucher bezüglich des Betretens der Einrichtung. Damit wird unabhängig vom Impf- oder Immunstatus ein Testnachweis gefordert, der nicht älter als 24 Stunden sein darf. Wir möchten die personellen Kräfte in unserer Einrichtung für die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner bündeln, um eine gute Pflege und Betreuung weiterhin zu gewährleisten.

Deshalb bitten wir Sie, ab sofort zum Besuch in unserer Einrichtung einen aktuellen PoC-Test-Nachweis mitzubringen und vorzulegen. Bitte informieren Sie auch Ihren Familien- und Bekanntenkreis hierüber. Es gibt verschiedene Möglichkeiten in Wermelskirchen sich testen zu lassen:

Testmöglichkeiten in Wermelskirchen und Dabringhausen

Testzentrum Lebenshilfe Bürgerzentrum Wermelskirchen
Telegrafenstraße 29 - 33, 42929 Wermelskirchen
Telefon: 02196 710126
Testzentrum Wermelskirchen

Bergische Apotheke
Carl-Leverkus-Straße 8, 42929 Wermelskirchen
Telefon: 02196 2223
Bergische Apotheke     

Montanus-Apotheke
Telegrafenstraße 40, 42929 Wermelskirchen
Telefon: 02196 882466
Montanus-Apotheke Wermelskirchen

Montanus-Apotheke Dabringhausen
Altenberger Straße 18, 42929 Dabringhausen
Telefon: 02193 731
Montanus-Apotheke Dabringhausen

Testzentrum Krankenhaus
Königstraße 100, 42929 Wermelskirchen  
Telefon: 0159 01929865
Krankenhaus Wermelskirchen

Drive-in-Testzentrum, Industriegebiet Altenhöhe 2, 42929 Wermelskirchen

Testzentrum Mehrzweckhalle Dhünn

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Heidi Popko
Einrichtungsleitung

zurück zur Übersicht