Diese Seite empfehlen:


Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann

Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann

Aufruf zur Solidarität - Presseerklärung Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz

16.12.2020 | Martin Luther King Schule, Jugendhilfe Boppard, Jugendhilfe Kempen, Jugendhilfe Traben-Trarbach, Jugendhilfe Veldenz, Rheinische Gesellschaft

Der Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz ruft alle Menschen dazu auf, sich solidarisch zu verhalten und aus Rücksicht auf die Bedürfnisse aller Menschen an die geltenden Regeln zu halten.

Die aktuelle Pandemie-Situation trifft Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung besonders hart. Die vor kurzem neu konstituierte Interessenvertretung der jungen Menschen in den Einrichtungen, der Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz, weist auf die besonderen Herausforderungen hin.

Wenn die erlassenen Maßnahmen nicht eingehalten werden, werden einschneidendere Regeln folgen. Vor allem verletzliche Gruppen wie Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung werden dann besonders hart davon getroffen. Denn: Wenn die erlassenen Maßnahmen nicht eingehalten werden, werden einschneidendere Regeln folgen. Vor allem verletzliche Gruppen wie Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung werden dann besonders hart davon getroffen. Presseerklärung

 

zurück zur Übersicht

Aufruf zur Solidarität - Presseerklärung Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz

16.12.2020 | Martin Luther King Schule, Jugendhilfe Boppard, Jugendhilfe Kempen, Jugendhilfe Traben-Trarbach, Jugendhilfe Veldenz, Rheinische Gesellschaft

Der Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz ruft alle Menschen dazu auf, sich solidarisch zu verhalten und aus Rücksicht auf die Bedürfnisse aller Menschen an die geltenden Regeln zu halten.

Die aktuelle Pandemie-Situation trifft Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung besonders hart. Die vor kurzem neu konstituierte Interessenvertretung der jungen Menschen in den Einrichtungen, der Landesjugendhilferat Rheinland-Pfalz, weist auf die besonderen Herausforderungen hin.

Wenn die erlassenen Maßnahmen nicht eingehalten werden, werden einschneidendere Regeln folgen. Vor allem verletzliche Gruppen wie Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung werden dann besonders hart davon getroffen. Denn: Wenn die erlassenen Maßnahmen nicht eingehalten werden, werden einschneidendere Regeln folgen. Vor allem verletzliche Gruppen wie Jugendliche in Einrichtungen der Hilfen zur Erziehung werden dann besonders hart davon getroffen. Presseerklärung