Gut behütet im Alter.

Unsere Altenzentren bieten freundliches Ambiente, gemütliche Wohnbereiche, professionelle Pflege und liebevolle Betreuung.

Gut behütet im Alter.

Inhalt

Das bunte Programm der ehrenamtlichen Helfer

Ehrenamtliche Mitarbeit

Seit vielen Jahren engagieren sich Ehrenamtliche bei der Begleitung und Betreuung unserer Bewohner. Zu ihren Aufgaben zählen unter private Gespräche mit den Bewohnern, Begleitung beim Spaziergang, sowie zu hausinternen Veranstaltungen das Vorlesen aus der Tagespresse. Ihre Hilfe ist bei den beliebten Bewohnerausflügen und für den Betrieb der Cafeteria gerne gesehen.

Wenn auch Sie sich mit Ihren Talenten und Ihrem Engagement einbringen möchten, sind Sie uns herzlich willkommen.

Sprechen Sie uns an!

Förderverein für das Evangelische Altenzentrum „Dr. Carl-Kircher-Haus“

Schon mal ans Altwerden gedacht?

Wer sind wir?

Wir Vereinsmitglieder sind Mitbürger, denen das Wohl der Menschen im „Dr.-Carl-Kircher-Haus“ und im „Haus am Bendstich“ am Herzen liegt.

Was wollen wir?

Wir möchten ideell und finanziell zur Förderung der ganzheitlichen Lebensqualität der Menschen beitragen, die in unserem Evangelischen Altenzentrum leben und arbeiten.

Alte Menschen haben keine Lobby. Deswegen brauchen sie Menschen, die sie nicht als reduzierte Auslaufmodelle ausgrenzen, sondern als Gottesgeschöpfe mit unverlierbarer Würde mit Interesse begleiten und Hilfestellungen zu einem erfüllten Leben im Alter anbieten. Unser Verein ist bemüht, in der Öffentlichkeit die anerkannte Arbeit des Hauses zum Wohle alter Menschen zur Geltung zu bringen.

  • Wir bemühen uns um konkrete materielle Hilfestellungen, deren Kosten durch andere Träger nicht gedeckt werden können.
  • Wir ermöglichen sinnvolle Anschaffungen, die aus üblichen Etatmitteln nicht finanzierbar sind.
  • Wir helfen mit bei kulturellen Veranstaltungen, Festen u. u. Aktivitäten für die Bewohner.
  • Wir engagieren uns - je nach Möglichkeiten – wo immer wir dem Altenzentrum und seinen Menschen hilfreich sein können.

So können Sie unsere Ziele stützen

Werden Sie Mitglied in unserem Förderverein. Empfehlen Sie uns als Spendenziel im privaten und betrieblichen Bereich. Helfen Sie durch Ihre Spende auf das Konto 10180248 bei der Sparkasse Rhein-Nahe (BLZ 56050180). Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

Engagieren Sie sich ehrenamtlich in der Cafeteria oder beim Besuchsdienst. Sie können auch einfach mit uns über Ihre Kenntnisse und Erfahrungen sprechen, die Sie zum Wohle der Bewohner/innen des Altenzentrums zur Verfügung stellen möchten. Wenn auch Sie sich mit Ihren Talenten und Ihrem Engagement einbringen möchten, sind Sie uns herzlich willkommen.

Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner:
Förderverein
Hinter der Hofstadt 10
55590 Meisenheim
Tel.; 06753/9392-0
Fax: 06753/9392-10
E-Mail: az-meisenheim@remove-this.rg-diakonie.de