Gut behütet im Alter

Unsere Altenzentren bieten freundliches Ambiente, gemütliche Wohnbereiche, professionelle Pflege und liebevolle Betreuung.

Gut behütet im Alter

Inhalt

Mehr Lebensqualität dank liebevoller Pflege.

Unsere Arbeit hat ihre Wurzeln in der christlichen Ethik. Vertrauen, gegenseitige Wertschätzung sowie Offenheit sind die Basis unseres Handelns. Eine ganzheitlich-aktivierende Pflege und Betreuung nach modernen Pflegestandards durch qualifizierte Fachkräfte wird für alle Wohnbereiche rund um die Uhr gewährleistet.

Die Verbindung von Professionalität mit herzlicher Menschlichkeit sind Anspruch und Ziel unserer Mitarbeiter. Sie erleichtern unseren Bewohnern den Lebensalltag und ermutigen sie gleichzeitig zur Eigenständigkeit.

Auch die altersverwirrten und psychisch veränderten Senioren, die in Pflegegruppen leben, werden ständig in der ihnen verbliebenen Selbständigkeit gefördert. Ein hilfreiches Kommunikationsmittel ist das "Snoezelen", eine Mischung aus sensorischer Wahrnehmung und Entspannung, das es dem dementiell Erkrankten ermöglicht, sich mitzuteilen und vorhandenen Stress abzubauen.

Um älteren Menschen ein Zuhause mit hoher Lebensqualität bieten zu können, bedienen wir uns einer reichhaltigen Palette an bewährten und modernen Maßnahmen und Konzepten.

Stationäre Pflege

Wenn Sie zu Hause nicht mehr ausreichend versorgt werden können, bietet Ihnen unsere stationäre Pflege eine gute Alternative. Rund um die Uhr werden Sie von qualifizierten Mitarbeitern versorgt. Unser Haus verfügt über 169 Plätze in der stationären Pflege.

Kurzzeitpflege

Auch in der Kurzzeitpflege ist uns der Mensch das Wichtigste. Für diese zeitlich befristete Form der Pflege und Betreuung sind 18 Plätze in geschmackvoll eingerichteten Doppel- oder Einzelzimmer mit Balkon vorgesehen. Kurzzeitpflege umfasst alle Angebote der stationären Pflege, aber mit zeitlicher Begrenzung und kommt für Sie in Frage bei:

  • Verhinderung der pflegenden Angehörigen
  • Nachsorge nach Krankenhausaufenthalten
  • bei vorübergehendem Hilfebedarf

Im Überblick:

  • vollstationäre Pflege: 169 Plätze
  • integrierte Kurzzeitpflege: 18 Plätze