Gut behütet im Alter

Unsere Altenzentren bieten freundliches Ambiente, gemütliche Wohnbereiche, professionelle Pflege und liebevolle Betreuung.

Gut behütet im Alter

Inhalt

Schulung zum Kulturbegleiter für Menschen mit Demenz

17 Kulturbegleiter/innen erfolgreich ausgebildet.

Burscheid, 27.08.2014. In Zusammenarbeit mit „dementia+art“ hat das Ev. Altenzentrum im Juni 2014 eine Fortbildung zum Kulturbegleiter für Menschen mit Demenz angeboten. 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Burscheid, Wermelskirchen, Rösrath und Leverkusen haben an der Fortbildung teilgenommen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielten sie im Ev. Altenzentrum im Beisein von Frau Sabine Weber, Stiftungsmanagerin der Burscheid-Stiftung der Kreissparkasse Köln, und Herr Christian Brand, Geschäftsführer der Stiftungen der Kreissparkasse Köln, sowie Bürgermeister Stefan Caplan ihre Zertifikate. Dozent Jochen Schmauck-Langer konnte leider nicht an der Zertifikatsvergabe teilnehmen, ließ aber herzliche Grüße ausrichten.

Einrichtungsleitung Birgit Hoferichter und Quartiermanagerin Martina Boden freuen sich über die gelungene Fortbildung: „Es ist schön zu sehen, dass kulturelle Teilhabe für Menschen mit Demenz immer mehr ins Bewusstsein rückt. Wir erleben, dass Museums- oder Konzertbesuche Schlüssel zur emotionalen Welt von Menschen mit Demenz sein können. Es ist daher wichtig entsprechende Angebote zu fördern.“

Interaktive Schulung an zwei Nachmittagen
Zuvor hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an zwei Nachmittagen in Theorie und Praxis Voraussetzungen und Bedingungen kultureller Teilhabe für den Bereich Demenz kennengelernt. Im Kölner Wallraff-Richartz-Museum erarbeiteten sie sogar eine eigene kleine Führung für Menschen mit Demenz.

Museumsbesuch für Menschen mit Demenz am 12. November 2014
Am 12. November von 14:00 Uhr bis ca. 17:30 Uhr lädt das Ev. Altenzentrum – im dritten Jahr in Folge - Bürgerinnen und Bürger Burscheids erneut zu einem Ausflug für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen ein: „Sprechen Sie Picasso?“ heißt es dann im Kölner Museum Ludwig. Die Kosten betragen 10 Euro pro Person inkl. Begleitperson. Der Bustransfer vom Altenzentrum zum Museum und zurück ist darin bereits enthalten.

Information und Anmeldung: Martina Boden, Tel.: 02174 670-371,
E-Mail: boden@luchtenberg-richartz-haus.de und Christa Glaubitz,
Tel.: 02174 766-455, E-Mail: glaubitz@luchtenberg-richartz-haus.de

Förderung durch die Burscheid-Stiftung der Kreissparkasse Köln
In diesem Jahr fördert die Burscheid-Stiftung der Kreissparkasse Köln die Angebote des Ev. Altenzentrums zur kulturellen Teilhabe für Menschen mit Demenz. Die Stiftung übernahm die Honorarkosten für die Fortbildung, so dass für die Teilnehmer nur die Kosten für die Anreise ins Ev. Altenzentrum und zum Kölner Museum anfielen. Beim Museumsbesuch finanziert sie den Bustransfer, auf die Teilnehmer entfällt lediglich der Museumseintritt.